Solarbayer Flachkollektor Silversun 2,02 m²

Artikelnummer: 52118

Solarbayer Flachkollektor Silversun 2,02 m²

Kategorie: Solarbayer


279,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Versandklasse Sperrgut)

verfügbar

Lieferzeit: 5 - 10 Werktage

Stück


Beschreibung

Solarbayer Flachkollektor SilverSun 2.02
 

  • Aufdachkollektor senkrecht mit längsproflilierten,
  • hochselektiv beschichteten Kupfer-Aluminium-Tinox
  • Finnenabsorber
  • Rahmenfarbe Alu silber
  • Anschlussleitung 22mm CU
  • Harfenabsorber mit 4-Rohr Anschluss
  • Selbstentleerend Drain Back fähig
  • Solarsicherheitsglas 3,2mm
  • Abmessungen: 1007x2006x85mm
  • Gewicht: 27kg

 
Solarbayer Flachkollektor SilverSun 2.02
Bruttokollektorfläche: 2,02 m² - Aperturfläche:  1,83 m²
Montageart: Aufdach (Schräg-/Flachdach)


Diese technischen Daten zeichnen dieses Produkt aus:
  • Kupferrohre in spezieller Solarbayer-Harfenanordnung mit geringem Rohrabstand 
  • Lasergeschweißter Kupfer-Alu-Harfenabsorber mit umweltfreundlicher TiNOx-Beschichtung
  • 92 mm enger Rohrabstand für sehr gute Leistungsübertragung
  • Reihenschaltung möglich
  • Strukturiertes Solarsicherheitsglas für noch mehr Lichtausbeute
  • Hochwertige Isolierung, ausgasungsfreie Solar-Mineralwolle (30 mm)  
  • Zusätzliche 15mm Seitendämmung
  • Stabiler gebogener Aluminium-Profilrahmen, eloxiert silber
  • Witterungs- und UV-beständige Materialien
  • Metallischer Klemmring-Kollektorverbinder 
  • Montagefreundlich
  • Lange Lebensdauer

Technische Daten

Bezeichnung
Silversun 2.02
Montageart
Senkrecht, Aufdach (Schräg-/Flachdach)
Bruttofläche m²
2,02
Absorberfläche m²
1,83
Aperturfläche m²
1,83
Höhe mm
2006
Breite mm
1007
Tiefe mm
85
Abstand Vorlauf/Rücklauf  mm
1890
Leergewicht kg
27
Kollektorinhalt Liter
1,06
max. Betriebsdruck bar
6
Stagnationstemperatur °C
199
Peakleistung pro Modul Wpeak
(G=1000W/m², ?0)
1398
Konversionsfaktor ?0
0,764
Wärmedurchgangskoeffizient a1 W/(m²K)
3,953
Wärmedurchgangskoeffizient a2 W/(m²K)
0,008
Winkelkorrekturfaktor IAM50
0,92
Anschlüsse mm
CU 22 x 0,7
Absorberbeschichtung
TiNOx, hochselektiv
Absorber
Aluminiumblech und Kupferregister
Rahmenprofil
Aluminium eloxiert
Rückwand
Aluminium legiert
Wärmedämmung
Mineralwolle: unten 30mm / seitlich 15mm
Kollektorverglasung
Solarsicherheitsglas 3,2mm
Norm
DIN EN 12975
hydraulische Verschaltung
max. 5 Kollektoren in Reihe
Abstand zwischen den Kollektoren
ca. 55 mm
zulässige Kollektorneigung
25° - 65° (Aufständerungsset lieferbar)
empfohlenes Speichervolumen
50 Liter pro m² Kollektorfläche

Versandgewicht: 51,00 Kg